22. - 25. April - Dresden

Nachwort der Tagungsleitung

Liebe EpileptologInnen und an Epilepsie Interessierte,

 

es war uns ein Vergnügen, Sie zur 9. Dreiländertagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Epileptologie und der Schweizerischen Liga gegen Epilepsie begrüßen zu dürfen. Vom 22. bis 25. April 2015 widmeten sich die Gesellschaften und die Liga im Internationalen Congress Center Dresden insbesondere dem fachübergreifenden Austausch.
Durch den Patiententag wurden insbesondere Betroffene und Angehörige berücksichtigt und erhielten eine Kommunikationsplattform um sich über Ihre Wünsche und Anregungen auszutauschen. Wir freuen uns darauf, Sie auch im kommenden Jahr vom 02. bis 05. März zur 53. Jahrestagung in Jena willkommen zu heißen!

Herzlich
Ihr Thomas Mayer

Impressionen

Tagungspräsident Dr. Thomas Mayer